COOKIES-RICHTLINIE

1. BESCHREIBUNG VON COOKIES

Ein "Cookie" ist eine kleine Textdatei, die eine Website im Browser des Benutzers speichert, die Navigation durch eine Webseite erleichtert und für den Betrieb des Internets unerlässlich ist.

Cookies werden zum Beispiel verwendet, um sich an den Geschmack der Benutzer im Web zu erinnern: Sprache, verwendeter Browser; Analysieren Sie die Gewohnheiten und Verhaltensweisen des Benutzers, um die angebotenen Dienste zu verbessern oder den Inhalt einer Webseite an die Vorlieben des Besuchers anzupassen.

Cookies können wie folgt katalogisiert werden:

Nach dem Unternehmen, das es verwaltet (Inhaber):

Eigene Cookies: Dies sind Cookies, die von unseren eigenen Computern oder Domänen an Ihren Computer gesendet werden und von denen wir den angeforderten Dienst bereitstellen.

Cookies von Drittanbietern: Diese werden von einem Computer oder einer Domäne an Ihr Gerät gesendet, die nicht von uns, sondern von einer anderen kollaborierenden Einheit verwaltet wird.

Je nach Zeitraum bleiben sie aktiviert (Dauer):

Sitzungscookies: Hierbei handelt es sich um temporäre Cookies, die in der Cookie-Datei Ihres Browsers verbleiben, bis Sie die Website verlassen, sodass keine im lokalen Speicher Ihres Geräts registriert sind. Die durch diese Cookies erhaltenen Informationen; Sie werden zum Analysieren von Webverkehrsmustern verwendet. Auf diese Weise können wir auf lange Sicht ein besseres Erlebnis bieten, um den Inhalt zu verbessern und seine Verwendung zu erleichtern.

Permanente Cookies: Sie werden im lokalen Speicher Ihres Geräts gespeichert und von unserer Website bei jedem neuen Besuch gelesen. Eine permanente Website hat ein bestimmtes Ablaufdatum. Der Cookie funktioniert nach diesem Datum nicht mehr. Wir verwenden diese Cookies im Allgemeinen, um den Kauf und die Registrierung zu erleichtern.

Entsprechend seinem Zweck (Zweck):

Technische Cookies: Sie sind für die Navigation und das reibungslose Funktionieren unserer Website erforderlich. Sie ermöglichen es beispielsweise, den Verkehr und die Datenkommunikation zu steuern, auf Teile mit eingeschränktem Zugriff zuzugreifen, den Kaufprozess einer Bestellung durchzuführen, Sicherheitsfunktionen zu verwenden und Inhalte zu speichern, um Videos zu verbreiten oder Inhalte über Netzwerke zu teilen sozial.

Personalisierungs-Cookies: Diese Cookies ermöglichen den Zugriff auf den Dienst anhand vordefinierter Merkmale, die auf einer Reihe von Kriterien basieren, z. B. Sprache, Browsertyp, über den auf den Dienst zugegriffen wird, regionale Konfiguration, über die auf den Dienst zugegriffen wird usw. .

Analyse-Cookies: Diese Cookies ermöglichen es uns, die Anzahl der Nutzer zu quantifizieren und somit die Messung und statistische Analyse der Nutzung der von den Nutzern bereitgestellten Dienste vorzunehmen. Zu diesem Zweck analysieren wir Ihr Surfen auf unserer Website, um das Angebot unserer Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.

Werbe-Cookies sind solche, die es ermöglichen, die Werbeflächen, die auf unserer Website enthalten sein könnten, möglichst effizient zu verwalten.

Cookies für Verhaltenswerbung: Diese Cookies speichern Informationen über das Benutzerverhalten, das durch kontinuierliche Beobachtung erhalten wird. Dank ihnen können wir die Gewohnheiten beim Surfen im Internet kennenlernen und Ihnen Werbung in Bezug auf Ihr Surfprofil anzeigen.

2. WELCHE COOKIES VERWENDEN WIR UND ZU WELCHEN ZWECKEN

Die von dieser Website verwendeten Cookies werden nachstehend mit dem Zweck und der Dauer der einzelnen Cookies beschrieben:

Eigene Cookies: Es handelt sich um unbedingt notwendige Cookies. Sie ermöglichen dem Benutzer die Interaktion über die Website mit allen Funktionen. Einige dieser Cookies stammen von externen Stellen, z. B. von Shopify, um das reibungslose Funktionieren des Onlineshops zu gewährleisten.

Analytische Cookies: Dies sind Cookies, die für Analysen, Recherchen oder Statistiken verwendet werden, um mehr besuchte Bereiche, Verbindungspunkte usw. zu erkennen. und somit in der Lage sein, das Webportal zu verbessern, indem beispielsweise die Wirksamkeit von auf Google beworbenen Anzeigen gemessen wird.

Ergänzende Cookies: Dies sind Cookies, die von im Web installierten externen Add-Ons für den ordnungsgemäßen Betrieb verwendet werden, z. B. das Anzeigen des Informationsposters zur Verwendung von Cookies.

3. WEGE ZUM BLOCKIEREN UND BEGRENZEN DER VERWENDUNG VON COOKIES:

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Technologien nicht aufdringlich sind, da alle durch Cookies erhaltenen Informationen vollständig anonym sind und in keinem Fall einem bestimmten und identifizierten Benutzer zugeordnet werden können. Diese Informationen ermöglichen es Fede, ihre Dienste an die Interessen der Benutzer anzupassen und zu verbessern. Der Benutzer hat jedoch die Möglichkeit, die Erzeugung von Cookies zu vermeiden, indem er die entsprechende Option in seinem Browserprogramm auswählt. Fede meldet, dass das Surfen langsamer als gewöhnlich sein kann, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.

Insbesondere können Sie in allen Browsern Änderungen vornehmen, mit denen Sie Einstellungen deaktivieren können.